4 Responses

  1. Markus 31. August 2014 at 20:44 |

    Hallo,
    toller und informativer Bericht. Da gibt es echt einige Unterschiede bei den Schuhen. Ich habe gute Erfahrungen mit Adidas gemacht.
    Den adipower weightlift habe ich mir gerade in weiß gekauft.

    lgr
    Markus

    Reply
  2. Christoph 15. November 2015 at 20:15 |

    Ich finde, dass Gewichtheberschuhe ein absolutes Muss darstellen. Ich meine, welcher Fußballer hat keine Fußballschuhe? In diesem Zusammenhang sollte man auch das Gewichtheben betrachten. Ein guter Schuh trägt eben zur Performance bei. Aus diesem Grund habe ich mir auch selber welche gekauft und bin bestens zufrieden.

    Liebe Grüße
    Christoph

    Reply
  3. Alon 25. Dezember 2015 at 12:41 |

    Gelungener Artikel! Je nachdem welches Leistungsniveau man sich aktuell befindet und je nachdem, welches man anstrebt, finde ich Gewichtheberschuhe sinnvoll. Gerade bei größeren Lasten und beispielsweise Powerlifting Wettkämpfen, würde ich nie auf die Idee kommen ohne sie zu beugen!

    Reply
  4. Wolfgang 4. Februar 2016 at 02:29 |

    Ich besitze seit geraumer Zeit selber den Powerlift 2 von adidas und kann wirklich jedem ausdrücklich empfehlen das Geld zu investieren! Der Stand bei der Kniebeuge ist so einfach viel besser und es fällt mir wesentlich leichter die nötige Tiefe zu erreichen.
    Es macht einfach so viel mehr Sinn adäquates Schuhwerk für eine Sportart zu verwenden. ;)

    Reply

Leave a Reply